Über Kotomi.de

Über Kotomi.de

Was ist Kotomi.de?
Warum gibt es diese Webseite?
Wie kam es dazu?

Kotomi.de wird von Toto und Lamy geleitet. Die Idee war es, eine Webseite über unsere gemeinsamen Hobbys zu erstellen. Da wir uns gerne mit Final Fantasy, Manga & Anime, Conventions und auch anderen Videospielen beschäftigen, wird es auf diese Webseite auch alle möglichen Infos und Inhalte dazu geben.
Doch allein am Forum wird man erkenne, dass dies kein kompletter Neustart ist. Es gab schon viele Themenverwandte Inhalte auf diesem Webspace. Nun – ich, Lamy, werde euch die ganze Zeitlinie der Webseite näher bringen:

Die Geschichte reicht bis in das Jahr 2001 zurück. Ende 2001 wollte eine Freundin von mir eine Webseite rund um die Welt der Manga auf die Beine stellen. Dort sollten Reviews, Neuerscheinungen und solche Dinge veröffentlicht werden. Zu diesem Zeitpunkt war angedacht auch ein Forum einzubinden.
Sie war die Webmasterin, ich derjenige, der alles Technische umsetzt.

2002 war es dann soweit, die Domain Manga-Dreams.de wurde registriert, eine Webseite auf die Beine gestellt und ein Forum eröffnet. Die Webseite basierte auf PHPNuke und es wurde die kostenlose Version des Woltlab Burning Board verwendet. Besucher kamen, die Community wuchs. Zwischenzeitlich wurde auch die Domain Anime-Dreams.de registriert, da Themenverwandt auch ein Bezug zu Anime entstand. Im Laufe der Zeit wurde auch das Forum auf das Woltlab Burning Board 2 aufgewertet.

2004 gab es Ende des Jahres aus unerklärlichen Gründen ein Einbruch der Besucherzahlen, die Community war quasi von heute auf morgen tot. Stammbesucher wie auch Teammitglieder verschwanden in kürzester Zeit. Leider hat sich auch nach einigen Monaten nichts daran geändert.
So überlegte ich mir, wie man was aus der Seite machen könnte. Da wir, meine Freundin und ich, mittlerweile Conhopper wurden und auf so viele Conventions wie möglich gingen, sollte es irgendwas in diese Richtung werden. Als Fotograf lag es ziemlich nah, dass ich die Fotos auf der Webseite veröffentlichen würde. Im Dezember 2005 war es dann also soweit, die Domain Cosplay-Dreams.de wurde registriert.

2006 ging es dann wieder etwas bergauf. Die Webseite wurde mit Typo3 komplett neu aufgesetzt, das Forum blieb. Zwischenzeitlich hat sich die ursprüngliche Webmasterin aus dem Projekt verabschiedet. Auch die Domain Anime-Dreams.de wurde gelöscht.

2008 War dann wieder so ein Einbruch der Besucherzahlen, das Forum praktisch bis auf ein paar Spambots tot. Die Webseite wurde nach Jahren des Stillstandes vom Server entfernt, das Forum aber gelassen.

2010/2011 keimte dann die Idee zusammen mit Toto eine „neue“ Webseite zu erstellen. Ende 2011 wurden dann die arbeiten daran gestartet. Das Forum wurde wieder übernommen, aber auf das Woltlab Burning Board 3 aktualisiert. Die Webseite entsteht auf der Basis von WordPress. Die Domain änderte sich zum zweiten Mal und heisst seit dem Kotomi.de

2012 startete dann Kotomi.de